Zweitmeinung einholen

Zweitmeinung

Eine Behandlung im Kopfbereich ist häufig mit Furcht und Beklommenheit verbunden. Umso wichtiger ist das Vertrauen in eine geplante Therapie.

Das SNRC bietet als zusätzlichen Online-Service die Einholung einer Zweitmeinung an. Ein erfahrenes Team aus Neurochirurgen, Radio-Onkologen und medizinischen Physikern beurteilt interdisziplinär, ob und inwieweit ein intrakranieller Befund einer radiochirurgischen Behandlung prinzipiell zugänglich wäre. Anhand der bildgebenden Diagnostik und in Kenntnis des klinischen Beschwerdebilds kann eine Aussage getroffen werden, ob die Radiochirurgie eine erfolgversprechende Option darstellt und wie konkret die nächsten therapeutischen Schritte aussehen.

Das Anmeldeformular finden Sie hier. Bei allfälligen Rückfragen stehen wir per Email oder telefonisch gerne zur Verfügung.

Wir beraten Sie gerne und sind für Sie da.